Dateien in TEAMS hochladen und downloaden

Print Friendly, PDF & Email

Du möchtest deiner Klasse Dateien zur Verfügung stellen, ohne dass die Schülerinnen und Schüler diese verändern oder löschen können? Wenn deine Lernenden noch wenig Erfahrung mit TEAMS haben, ist es ideal, wenn du Dateien für deine Klasse im Reiter ALLGEMEIN abspeicherst.

Dateien in TEAMS hochladen und downloaden

Wenn du ein TEAMS als KURS eingerichtet hast, so findest du im Kanal ALLGEMEIN (1) unter DATEIEN (2) einen fix eingerichteten ORDNER mit dem Namen KURSMATERIALIEN (3).

Alle Dateien, die du in diesen Ordner hochlädst, sind für die Mitglieder deines TEAMS schreibgeschützt.

Dateien in TEAMS hochladen und downloaden

Dateien in KURSMATERIALIEN organisieren

Ordner in Kursmaterialien erstellen

  1. Gehe im Ordner KURSMATERIALIEN auf den Pfeil neben NEU (1)
  2. und wähle ORDNER (2) aus.

TEAMS Kursmaterialien Ordner benennen

Trag einen aussagekräftigen Namen für den neuen Ordner ein und klicke auf ERSTELLEN.

Klicke auf den neuen Ordner WASSERKREISLAUF. Der noch leere Ordner öffnet sich.

Dateien in Kursmaterialien hochladen

Klicke auf HOCHLADEN und lade dein Unterrichtsmaterial hoch.

Deine Lernenden können die Dateien herunterladen, aber im Ordner KURSMATERIALIEN nicht ändern oder löschen.

Möchtest du einen Ordner erstellen, in den deine Schülerinnen und Schüler Daten hochladen und austauschen können, so erstellst du im entsprechenden KANAL unter DATEIENeinen neuen Ordner:

Sammelordner erstellen

Haben alle Schülerinnen und Schüler ihr Material hochgeladen, kannst du den Ordner schützen, damit die Lernenden nur noch ANSEHEN, aber nicht mehr ändern oder löschen können.

Sammelordner nur noch ansehen

  1. Klicke auf die drei Punkte neben dem Ordner.
  2. Wähle IN SHARE POINT ÖFFNEN.

Die SharePoint-Seite öffnet sich. Gehe zum übergeordneten Ordner, hier DEUTSCH.

Sammelordner schuetzen

Zugriff verwalten

  1. Wähle den zu schützenden Ordner aus.
  2. Klicke auf die drei Punkte.
  3. Wähle ZUGRIFF VERWALTEN.

Zugriff Ordner in TEAMS verwalten

Nun kannst du die Rechte ändern. BESITZER können alles. BESUCHER (Augensymbol) nur ansehen, MITGLIEDER (deine Lernenden) können aktuell bearbeiten (Bleistift-Symbol).

Wähle KANN ANZEIGEN. Die Lernenden können die Dateien ansehen, aber nicht mehr verändern oder löschen.

 

 

» Weitere Microsoft TEAMS-Tipps in der Übersicht

Neues Lernen mit Medien

Auf ICT-Wiki.ch sammle ich Anleitungen, Tipps, Problemlösungen und Unterrichtsideen, um deine Arbeit im Bereich Medien & Informatik zu unterstützen. » Kontakt aufnehmen

CreativeCommons

Print Friendly, PDF & Email

Seitencode: ict1129

Kommentare sind geschlossen.