Glücksrad – Zufallsgenerator

Print Friendly, PDF & Email

Mit dem Glückrad – Wheel of names – hast du einen Zufallsgenerator, den du ganz einfach im Browser aufrufen und mit gewünschten Begriffen oder Bildern füllen kannst. Es ist keine Registration nötig – ausser du möchtest einzelne Glücksräder speichern. Die Werbung ist aktuell sehr dezent und kann während der Präsentation geschlossen werden.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Themen zu einer zu erzählenden Kürzesgeschichte
  • Namen auswählen
  • Thema auswählen
  • Repetition / Repetitionsfragen: Zwei Lernende tauschen sich über den Begriff / die Regel aus.
  • usw.

Glücksrad -Zufallsgenerator

Öffne einen Browser und gehe zu https://wheelofnames.com/de/.

Wenn du den Link oben angeklickt hast, ist die Sprache bereits schon auf DEUTSCH eingestellt. Wenn nicht, kannst du das rechts oben ändern.

Wheel of names Sprache einstellen

 

  1. Hier kannst du Begriffe, Namen oder Wortgruppen eintragen*.
  2. Sofort erscheinen diese auf dem Glücksrad.

 

 

Glücksrad Wheel of names füllen 2

Nun kannst du dein Glücksrad noch anpassen:

Auswahl Wheel of names

  1. In den Vollbildmodus wechseln – mit ESC wieder zurück.
  2. Auf den dunklen Modus umstellen (schwarzer Hintergrund statt weisser)
  3. Farben und Effekte anpassen.

Mit einem Klick oder Fingertipp auf das Rad fängt es sich an zu drehen, bleibt stehen und präsentiert die entsprechende Auswahl:

Glücksrad Eintrag entfernen oder lassen

Wenn du zum Beispiel bei Namensliste alle einmal haben möchtest, kannst du mit

  1. den ausgewählten Namen entfernen. Die Auswahl kommt nicht mehr.
  2. oder ohne ENTFERNEN weiterfahren.

Mit dem Menüpunkt ANPASSEN kannst du diverse Effekte anpassen:

Während des Drehens

Glücksrad während des Drehens

Hier wählst du die Effekte während des Drehens. Was sollen die Lernenden hören? Sind doppelte Namen erlaubt, wie lange dreht sich das Rad (Spannung steigern).

Nach dem Drehen

Glücksrad nach dem Drehen

Unter KLINGEN kannst du einstellen, was ertönen soll. Hier hast du eine recht grosse Auswahl an Klatschen, Trompete, Fanfare usw. oder dem Vorlesen des Namens oder Begriffs.

Je nach Funktion des Glückrads kannst du die weiteren Optionen unten anpassen oder entfernen. Zum Beispiel die Nachricht „Es gibt einen Gewinner!“ anpassen zu: „Ausgeählt ist: “

Farben

Unter diesem Reiter kannst du die Farben nach Farbschema auswählen und ändern.

Glücksrad Farben anpassen

Bilder

Füge statt Begriffe Bilder in dein Glücksrad. Im Beispiel habe ich die sechs Symbole für das Checken einer Nachricht (Fake News) eingefügt. Bei dieser Option lohnt es sich allenfalls, sich zu registrieren, damit du nicht jedes Mal die Bilder suchen musst.

  1. Gehe auf den Reiter BILDER
  2. und wähle alle Bilder aus, die du auf dem Glücksrad haben willst.

Glücksrad Bilder hinzufuegen Wheel of names

 

Das Glücksrad lass ich laufen. Es stoppt bei einem Symbol und die Lernenden müssen erklären, wie sie eine verdächtige Nachricht abchecken.

Glücksrad mit Symbolen Fake News

Hinweise:

Hast du dich registriert, bleiben deine Glücksräder erhalten, solange du dich wenigstens einmal in sechs Monaten angemeldet hast.

» Alle Browser-Tipps in der Übersicht

Neues Lernen mit Medien

Auf ICT-Wiki.ch sammle ich Anleitungen, Tipps, Problemlösungen und Unterrichtsideen, um deine Arbeit im Bereich Medien & Informatik zu unterstützen. » Kontakt aufnehmen

CreativeCommons

Print Friendly, PDF & Email

Seitencode: ict1209

Kommentare sind geschlossen.