OneNote Schritt für Schritt kennenlernen

Print Friendly, PDF & Email

Du möchtest OneNote Schritt für Schritt kennenlernen? Hier findest du 14 Blitz-Aufträge zur Einführung in die wichtigsten Funktionen des OneNote-Notizbuches.

01 Neues Notizbuch öffnen

Vorgehen:

  1. Öffne die Webseite office.com und melde dich an.
  2. Klicke auf das + unter dem Home-Button links oben und NOTIZBUCH.
  3. Vergib deinem neuen Notizbuch einen passenden Namen und klicke auf ERSTELLEN.
  4. Klicke im Menü oben auf IN DESKTOP-APP ÖFFNEN.

Ergebnis:

01 OneNote Notizbuch oeffnen

02 Abschnitte und Seiten erstellen

Vorgehen:

  1. Klicke in deinem neuen OneNote unten auf ABSCHNITT HINZUFÜGEN.
  2. Trage einen passenden Namen ein, zum Beispiel HAUSAUFGABEN.
  3. Klicke unten auf SEITE HINZUFÜGEN und trage oben einen passenden Titel ein (MATHEMATIK) – oder du trägst bei der bestehenden SEITE OHNE TITEL den Namen ein.

Wichtig: Jeder ABSCHNITT benötigt mindestens EINE SEITE.

Ergebnis:

02 OneNote Abschnitte und Seiten erstellen

03 Link in OneNote einfügen

Vorgehen:

  1. Erstelle eine neue Seite in einem OneNote Notizbuch.
  2. Trag den Titel LINKS ein.
  3. Gehe zu einem Browser und öffne einen Link. Kopiere die URL.
  4. Gehe zurück zur OneNote-Seite und füge den kopierten Link ein.
  5. Mache zum Link eine Notiz, dass es sich bei diesem Link um einen OneNote-Kurs handelt.

Ergebnis:

03 OneNote Link erstellen

04 Webseitenausdruck in OneNote einfügen

Vorgehen:

  1. Gehe zu einem Browser (im Beispiel Chrome) und öffne eine Webseite.
  2. Klicke oben rechts im Browser auf die drei Punkte und wähle DRUCKEN.
  3. Wähle als Drucker ZIEL ONENOTE FOR WINDOWS 10 aus.
  4. Im öffnenden Fenster wählst du BENUTZERDEFINIERT und trägst 1 ein. Nur die Seite 1 wird als Ausdruck generiert.
  5. Wähle dein aktuelles Adressbuch und den Abschnitt HAUSAUFGABEN.

Ergebnis:

04 Webseitenausdruck in OneNote einfügen

05 Foto in OneNote einfügen

Vorgehen:

  1. Erstelle EINE NEUE SEITE und füge den Titel FOTO EINFÜGEN ein.
  2. Wähle im Reiter ENFÜGEN den Punkt BILDER.
  3. Nun kannst du ein Bild AUS DATEI, VON KAMERA oder VON ONLINE einfügen.

Ergebnis:

05 OneNote Foto einfügen

06 Bereich einer Webseite in OneNote einfügen

Vorgehen:

  1. Erstelle eine NEUE SEITE mit dem Titel RECHERCHE.
  2. Gehe zu einem Browser und öffne eine Webseite mit Bildern, zum Beispiel https://digitipps.ch.
  3. Wähle einen Text mit Bild aus und kopiere ihn (CTRL+C).
  4. Gehe zu deiner OneNote-Seite und füge alles ein (CTRL+V).

Ergebnis:

Der ausgeschnittene Teil wird mit der Quelle als Link eingefügt. Du weisst also immer, WOHER du diese Notiz hast.

06 OneNote Bereich einer Webseite einfügen

07 Ein PDF als Ausdruck in OneNote einfügen

Vorgehen:

  1. Erstelle EINE NEUE SEITE und nenne sie PDF AUSDRUCK.
  2. Wähle im Reiter EINFÜGEN den Menüpunkt AUSDRUCK.
  3. Suche in deinen Daten ein PDF und wähle es aus.
  4. Klicke auf ÖFFNEN.
  5. Das PDF wird als BILD eingefügt.

Ergebnis:

07 OneNote PDF als Ausdruck einfügen

Auf diesem „Ausdruck“ kannst du mit dem Stift Markierungen und Notizen anbringen.

08 Frage- oder Aufgabenliste mit Kontrollkästchen

Vorgehen:

  1. NEUE SEITE mit dem Titel FRAGELISTE ERSTELLEN.
  2. Drücke die Tasten CTRL+1 oder wähle unter dem Register START die MARKIERUNG  (Aufgaben)
  3. Schreibe zwei bis drei Fragen auf.

Ergebnis:

08 Frage- oder Aufgabenliste erstellen

09 Verlinkte Übersicht erstellen

Vorgehen:

  1. Erstelle eine NEUE SEITE mit dem Titel ÜBERSICHT.
  2. Füge zuerst zwei eckige Klammern [[ ein, schreibe den ersten Begriff VERBREITUNG. Schliesse mit ]] ab. Die Klammern findest du bei «è» und «!» bei gedrückter ALTGR-Taste.
  3. Füge zwei weitere Unterbereiche ein: [[Beschreibung]] und [[Merkmale]].

Ergebnis:

09 OneNote Übersicht mit Unterseiten

OneNote erstellt eine entsprechende Seite und verlinkt diese automatisch in der ÜBERSICHT. Eignet sich sehr gut für die Recherche zu einem Thema.

10 Verlinktes Inhaltsverzeichnis bestehender Seiten

Vorgehen:

  1. Erstelle eine NEUE SEITE mit dem Namen PILZE.
  2. Markiere mit gedrückter CTRL-Taste alle Seiten, die du in der Übersicht PILZE verlinken möchtest.
  3. Mit der rechten Maustaste wählst du LINK ZU SEITE KOPIEREN.
  4. Füge auf der Seite PILZE mit CTRL + V die Verlinkungen ein.

Ergebnis:

10 OneNote verlinktes Inhaltsverzeichnis

11 Video in OneNote einfügen

Vorgehen:

  1. Erstelle eine NEUE SEITE mit dem Titel VIDEO.
  2. Gehe zu einem Browser und suche nach «lo und leduc 079». Wähle bei den Suchresultaten VIDEO.
  3. Rufe dieses Video auf.
  4. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Video und wähle VIDEO-URL KOPIEREN.
  5. Füge den Link in dein OneNote ein (Rechtsklick EINFÜGEN oder CTRL + V).

Ergebnis:

Das Video ist mit einem Vorschaubild verlinkt.

11 OneNote Video einfügen

12 Seite/n in OneNote verschieben

Vorgehen:

  1. Wähle ABSCHNITT HINZUFÜGEN und benenne ihn mit PILZE.
  2. Klicke auf den Abschnitt HAUSAUFGABEN.
  3. Klicke mit der Maus auf die Seite MERKMALE und ziehe diese Seite in den Abschnitt PILZE.

Ergebnis:

Die Seite MERKMALE liegt nun im Abschnitt PILZE.

12 OneNote Seiten verschieben

13 Gelöschte Seiten wiederherstellen

Vorgehen:

  1. Lösche die Seite MERKMALE in deinem Notizbuch. Klicke dazu mit der rechten Maustaste auf die Seite und wähle LÖSCHEN.
  2. Gehe zu ANSICHT und wähle GELÖSCHTE NOTIZEN.
  3. Wähle aus den gelöschten Seiten die Seite MERKMALE aus, die du wiederherstellen möchtest.
  4. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Seite und wähle WIEDERHERSTELLEN IN.
  5. Du kannst nun auswählen, wo du die Seite haben möchtest.
  6. Klicke oben rechts im Wiederherstellungsfenster auf BEENDEN.

Ergebnis:

Die gelöschte Seite ist wieder in deinem Notizbuch.
Gelöschte Seiten werden bis zu 60 Tagen in diesem Papierkorb aufbewahrt.

14 Zwei bestehende Textcontainer zusammenfügen

Vorgehen:

  1. Gehe zur bestehenden Seite PILZE. Schreibe etwas auf einer OneNote Seite.
  2. Wähle einen Platz etwas mehr rechts aus und schreibe nochmals einen kurzen Text (in einem neuen Container – siehe unten).
  3. Klicke auf den oberen Rand des einen Containers und ziehe ihn bei gedrückter GROSSSCHREIBETASTE in den anderen.

Ergebnis:

14 OneNote Textcontainer

Tipp: Du kannst einen Container an jede gewünschte Stelle ziehen – auch mitten in einen bestehenden Text.

15 Seiten zusammenfassen – unterordnen

Vorgehen:

  1. Gehe zu den bestehenden Seite.
  2. Wähle die Seiten aus, die du in ein Aufklappmenü unterbringen willst. Mit gedrückter CTRL-Taste kannst du mehrere auswählen.
  3. Klicke mit der rechten Maustaste auf ALS UNTERSEITE VERWENDEN.

Ergebnis:

Unterseiten in OneNote

Wenn du auf den kleinen Pfeil klickst, kannst du die unterseiten auf- oder zuklappen und erhältst mehr Übersicht in deinem Onenote.

Hinweis:

Findest du einen Fehler oder fehlt ein wichtiger Teil? Melde dich!

» Weitere OneNote-Tipps in der Übersicht

Neues Lernen mit Medien

Auf ICT-Wiki.ch sammle ich Anleitungen, Tipps, Problemlösungen und Unterrichtsideen, um deine Arbeit im Bereich Medien & Informatik zu unterstützen. » Kontakt aufnehmen

CreativeCommons

Print Friendly, PDF & Email

Seitencode: ict1206

Kommentare sind geschlossen.