Video vom iPad auf den PC laden

Du hast ein Video mit dem iPad aufgenommen und möchtest diesen auf einen PC laden. Es gibt verschiedene Wege, eine davon über iCloud. Ist das nicht eingerichtet, kopierst du das Video ganz einfach mit einem USB-Kabel auf einen PC.

Video vom iPad auf den PC laden

Du hast ein Stop-Motion-Video erstellt und möchtest dieses auf einen PC laden.

Zuerst musst du das Stop-Motion-Video aus dem StopMotion-App speichern:

  • Öffne das Stop-Motion-App.
  • Wähle das gewünschte Video aus und klicke in der Menüleiste auf das Symbol „Export“.
  • Wähle „Video sichern“. Eventuell ist das nicht gleich sichtbar. Dann wähle die „drei Punkte“ und anschliessend „Video sichern“.

iPad Video sichern

  • Nun nimmst du das iPad und schliesst es über das USB-/Ladekabel an einem PC an.
  • Bestätige auf dem iPad „Darf dieses Gerät auf Fotos und Videos zurgreifen“ mit „Zulassen“.Zugriff auf iPad zulassen

Nun kannst du im iPad wie im Explorer auf deinem PC zu den Videodateien gelangen. Auf unseren iPad’s:

  • „Dieser PC“ – „Apple iPad“ – „Internal Storage“ – „DCIM“ – „100APPLE“.
  • Kopiere den gewünschten Film in ein Verzeichnis auf deinem PC.

Video von iPad auf PC laden

Video in MovieMaker drehen

Oft sind die Videos statt im Quer- im Hochformat vorhanden.

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Datei und wähle „Öffnen mit MovieMaker“ aus.

Öffnen mit moviemaker

  • In MovieMaker kannst du das ganze Video ganz leicht um 90 Grad drehen oder weiter bearbeiten.
  • Zum Exportieren wählst du im Menü „Film speichern“. Dein Video wird nun im gängigen mp4-Format gespeichert.

video in moviemaker drehen und speichern

Neues Lernen mit Medien

Auf ICT-Wiki sammle ich Anleitungen, Tipps, Problemlösungen und Unterrichtsideen, um deine Arbeit im Bereich Medien & Informatik zu unterstützen. » Kontakt aufnehmen

Seitencode: ict1103

Kommentare sind geschlossen.