Menüband in Word Excel und OneNote ausklappen

Ist bei dir in Word das obere Menüband verschwunden? Oder klappt es automatisch ein und wieder aus? Das Menüband ist für den Einsatz mit unterschiedlichen Geräten wie Smartphones, Tablets und Desktops optimiert. Auf einem kleinen Bildschirm ist es praktisch, wenn das breite Menüband einklappt. So bleibt mehr Platz zum Arbeiten. Bei grossen Bildschirmen behältst du aber mit einem fix eingeblendeten Menüband den Überblick.

Menüband in Word Excel und OneNote ein- oder ausklappen

Gehe zum kleinen Fenster-Symbol mit dem Pfeil, welches du oben rechts am Bildschirmrand findest.

Klicke mit der linken Maustaste auf das Symbol.

Menüband ausblenden oder einblenden

Wähle die passende Einstellung aus:

Menüband automatisch ausblenden: Wenn du mit der Maus an den oberen Rand fährst, klappt das Menü auf. Anschliessend klappt es wieder zu.

Registerkarten anzeigen: Nur die Registerkarten werden angezeigt. Beim Klick auf eine, öffnen sich die entsprechenden Symbole.

Registerkarten und Befehle anzeigen: Alles bleibt am oberen Bildschirmrand kleben.

Nun hast du die Kontrolle darüber, was Office mit dem Menüband macht.

» Alle Compi-Trickli in der Übersicht

Neues Lernen mit Medien

Auf ICT-Wiki sammle ich Anleitungen, Tipps, Problemlösungen und Unterrichtsideen, um deine Arbeit im Bereich Medien & Informatik zu unterstützen. » Kontakt aufnehmen

Seitencode: ict1086

Kommentare sind geschlossen.