Videolautstärke erhöhen

Videolautstärke erhöhen: Hast du auch das Problem, dass deine Erklärvideos trotz guter Qualität eine zu geringe Lautstärke aufweisen? Mit dem Online-Tool VIDEOLOUDER kannst du deine Videodateien online bearbeiten und wieder mit erhöhter Videolautstärke downloaden.

Videolautstärke erhöhen mit VideoLouder

Mit diesem kostenlosen Dienst kannst du die Lautstärke der Audiospur eines Videos im AVI-, MPEG-, MP4-, MOV- oder XVID-Format verstärken oder vermindern.

Öffne die Webseite VideoLouder.com/de

Videolautstärke erhoehen

Klicke auf DURCHSUCHEN und lade dein Video hoch.

Unter AKTION AUSWÄHLEN entscheides du dich für LAUTSTÄRKE ERHÖHEN oder LATSTÄRKE VERRINGERN.

Unter WIE VIELE DEZIBEL? stellst du den Wert ein, um wie viele Dezibel die Audiospur verstärkt oder verringert werden soll. Wenn du 10 Dezibel wählst, wird die empfundene Lautstärke etwa verdoppelt. Probiere also verschiedene Einstellungen aus, bevor du eine Menge Videos durch den VideoLouder treibst.

Klicke auf DATEI HOCHLADEN. Die Schaltfläche verwandelt sich in einen UPLOADING-Button.

Ist die Datei überarbeitet, erhältst du oben dein Video-File zum Download.

Videolautstärke erhoehen - Datei downloaden

Fazit:

  • Einfache Handhabung
  • kostenloses Programm, welches im Browser funktioniert
  • Manchmal brauchte ich mehrere Versuche, bis es klappte und erhielt jeweils Fehlermeldungen. Ich konnte aber jedes Video bearbeiten (lassen).
  • Tool wird durch Online-Werbung finanziert.

» Videos komprimieren (Browser-Tool)

» Weitere Online-Tools auf einen Blick

[php snippte=1]

Seitencode: ict1028

Kommentare sind geschlossen.