PDF in OneNote drehen

In OneNote gibt es die tolle Funktion, ein PDF als Dateiausdruck direkt einzufügen.

Dumm nur, dass es öfters vorkommt, dass ein PDF im Hochformat statt Querformat importiert wird.

PDF in OneNote drehen

In OneNote selber gibt es keine Funktion, um PDFs zu drehen. Bilder schon: Menü ZEICHNEN, DREHEN. Ich zeige dir, wie du das PDF in OneNote über den Import korrekt ausrichten kannst:

PDF in OneNote drehen

Füge das PDF nicht direkt über die Funktion EINFÜGEN und DATEIAUSDRUCK ein, sondern über die DRUCKFUNKTION im PDF.

Öffne das PDF.

Gehe im Menü DATEI auf DRUCKEN.

Wähle den Drucker AN ONENOTE 16 SENDEN.

Drucker an OneNote senden

Wähle EIGENSCHAFTEN und im Auswahlfeld QUERFORMAT.

Querformat auswählen

Klicke unten auf OK und dann im Fenster auf DRUCKEN.

Wähle nun aus, an welcher Stelle von welchem OneNote-Notizbuches du das PDF haben möchtest.

Ort in OneNote auswählen

Das PDF wird nun im Querformat an der gewünschten Stelle eingefügt.

» Weitere OneNote-Tipps in der Übersicht

Neues Lernen mit Medien

Auf ICT-Wiki sammle ich Anleitungen, Tipps, Problemlösungen und Unterrichtsideen, um deine Arbeit im Bereich Medien & Informatik zu unterstützen. » Kontakt aufnehmen

Seitencode: ict1046

Kommentare sind geschlossen.